Vereinsmitglieder

Judith Unfug-Leinhos

1971 geboren in Bad Langensalza / Thüringen, aufgewachsen in Thamsbrück mit drei älteren Brüdern und wunderbaren Eltern
1989 Abitur in Bad Langensalza
1989 Studium für Lehramt (Germanistik/ Kunst) an der Pädagogischen Hochschule in Erfurt
1994 1. Staatsexamens in Kunst; Lithographie, unter der Leitung von Rolf Huber
1994 Arbeit an Projekten – Illustrationen zu Lyrik und Prosa
1994 Referendariat in Erfurt, Umzug in den Heimatort
1995 Sohn Jonas wird geboren
1996 Referendariat RS Gispersleben
1997 Tochter Nele wird geboren1998 Eintritt in den Kunstwestthüringer e.V.
1999 2. Staatsexamens RS Stotternheim (Hundertwasser-Projekt)
1999 Lehrtätigkeit an der RS Gräfentonna
2000 Kurse Malerei/Grafik/Collagen an der Volkshochschule
2003 Tochter Enna wird geboren
2003 Kauf und Umbau eines Hauses im Heimatort Thamsbrück
2005 Versetzung an das Gymnasium Großengottern
2006 Zusatzstudium Sozialkunde an der FSU Jena
2006/2010 Jurorin der Jugendkunstbiennale der Stadt Bad Langensalza
2008 Theaterpäd. Spielleiterausbildung
2010 Vorsitzende des Kunstwestthüringer e.V.

zahlreiche Personalausstellungen/Beteiligungen:
seit 1998 Jena, Weimar, Erfurt, Gotha, München, Mühlhausen, Bad Langensalza, Gargnano (Italien)

„Meine Liebe zu großen Farben, Formen und Formaten verbindet sich seit einiger Zeit mit der Experimentierfreude, vorhandenes Material einzubauen bzw. ihm neue Bilder zu entlocken. Dabei überrasche ich mich immer selbst, was hieraus alles so entsteht.“
Judith Unfug-Leinhos

An der Stadtmauer 1
99947 Thamsbrück
www.hainich-galerie.de

Zur Galerie